728 X 90

Mercedes Benz Fashion Days Zürich – Jean-Charles de Castelbajac

By eyertt — November 14, 2014
Jean-Charles de Castelbajac

Jean-Charles de Castelbajac

Der Höhepunkt der Annabelle Award Night wurde von Jean-Charles de Castelbajac gesetzt. Ein Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes.
Diese Kollektion wünscht man sich als Bild das den Sommer bereichert.. Eine Kollektion die von Vorn und von Hinten spektakulär ist, voller Details und witzigen Ideen.
Kein Wunder denn dieser Mann lebt Mode als Kunst.

Er kreierte Kostüme für den Film Annie Hall von Woody Allen und für Isabelle Adjani in Violette und Francois sowie für Rie Rasmussen in Femme Fatale von Brian De Palma. 2000 präsentierte er seine erste und einzige Haute Couture Kollektion „Bellintelligentzia“. 2003 entwarf Castelbajac die Kostüme für Sarah Jessica Parker in Sex and the City.

Elton John, Johnny Rotten, Alizée und andere Popstars trugen und tragen seine Entwürfe. Im August 2009 machte Lady Gaga mit einer Jacke aus Kermit-Puppen, dem Frosch aus der Muppet-Show, aus Castelbajacs H/W-Collection 2009 „BE POP MA LOLA !“ Furore. Er entward die Roben für Papst Johannes II und 5500 weiteren Geistlichen. und war Professor der angewandten Kunst in Wien.

Aus dem Anlass, den Annabelle Award 2014 zu verleihen, war er in Zürich und zeigt seine Kollektion SS 2015

Hier kommen die Bilder….

Default Gallery Type Template

This is the default gallery type template, located in:
/www/htdocs/w0119e19/WordPress_02/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_gallery_display/templates/index.php.

If you're seeing this, it's because the gallery type you selected has not provided a template of it's own.

 

About Author

eyertt

Mein Name ist Ralf Eyertt und ich bin der Initiator dieses Magazins. Mein Fotografen Profil befindet sich unter http://ralf.eyertt.de

View all eyertt posts.

Leave A Reply

Choose your language

Blogstatistik

  • 264.523 Besuche

css.php
%d Bloggern gefällt das: