728 X 90

Trend-Watch: Glatt & Grunge

By Cover Media — März 07, 2017

Auf der London Fashion Week Herbst/Winter 2017/18 hat es an Inspirationen nicht gemangelt. Zu den Highlights der Modewoche gehörte auch die Präsentation von Sophia Webster, bei der viele der Models wie Eisprinzessinnen über den Laufsteg schritten. Neben den futuristischen Designs und Accessoires stachen uns außerdem die spiegelglatt gestylten Haare der Models besonders ins Auge.

Gegenüber ‘Cover Media’ verriet der KMS-Stylist Sam Burnett, wie auch Sie den Wet-Look der Sophia-Webster-Show nachstylen können.

“An den Designs von Sophia Webster gefällt mir besonders, dass sie stets an die Grenzen geht und gewagte, innovative Couture kreiert”, verriet Sam.

“Diese lebhafte, feminine Atmosphäre wollte ich auch durch modernes Hairstyling reflektieren. Daher habe ich hochglänzende Produkte verwendet, um dem klassischen Wet-Look einen Hauch Grunge zu verleihen”, fügte er hinzu.

Dazu massierte Sam zunächst etwas KMS MOISTREPAIR Leave in Conditioner in die Haarspitzen ein, um ihnen Feuchtigkeit zu geben. Anschließend zog er einen strengen Mittel- oder Seitenscheitel.

Um die einzelnen Strähnen zu glätten und ihnen einen futuristischen Glanz zu verleihen, trug er danach das KMS TAMEFRIZZ De-Frizz Oil auf. Durch sorgfältiges Kämmen verteilte er das Produkt im gesamten Haar.

“Für einen authentischen Grunge-Look habe ich anschließend das MS TAMEFRIZZ De-Frizz Oil und die KMS TAMEFRIZZ Smoothing Lotion kombiniert und großzügig im Haar verteilt”, erklärte Sam.

Zum Abschluss sprühte er einen Hauch glänzendes Anti-Humidity Spray über das gesamte Haar.

© Cover Media

Bild

Guests arrive at the WGSN Global Fashion Awards 2015 at the Park Lane Hotel, London

Featuring: Sophia Webster
Where: London, United Kingdom
When: 14 May 2015
Credit: Phil Lewis/WENN.com

Leave A Reply

css.php
%d Bloggern gefällt das: