728 X 90

Emma Stone: Wenn schon Sex, dann mit Andrea Riseborough

By Cover Media — September 12, 2017

Emma Stone (28) hat ihre Sexszene mit Andrea Riseborough (35) genossen.

Die Darstellerin (‘La La Land’) ist eine der Erfolgreichsten in ihrem Geschäft, doch trotz zahlreicher Filmengagements hat Emma noch nie eine Sexszene drehen müssen. Das änderte sich im Verlauf der Arbeit an ihrem neuen Streifen, ‘Battle of the Sexes’, der vor Kurzem seine Premiere feierte. Denn dort spielt die rothaarige Schönheit die Tennisspielerin Billie Jean King, die sich auf ein Match mit ihrem Konkurrenten Bobby Riggs vorbereitet, der von Steve Carell (55) verkörpert wird. Der Film basiert auf wahren Begebenheiten, und so musste Emma mit einer Frau unter die Laken schlüpfen, denn Billie Jean hatte eine Affäre mit der Haar-Stylistin Marilyn, die auf der Leinwand von Andrea Riseborough gespielt wird. Für Emma war der Dreh der prekären Szene allerdings alles andere als nervenaufreibend – tatsächlich sei es wie ein Strandspaziergang gewesen, wie sie sich gegenüber ‘Vanity Fair’ erinnerte:

“Ich hätte nicht mehr Glück haben können. Sie ist die wandlungsfähigste, unglaublichste Schauspielerin. Ich hatte wirklich viel Glück.”

Ansonsten seien die Dreharbeiten aber nicht einfach gewesen, schließlich musste Emma Stone die Tenniskünste von Billie Jean originalgetreu abbilden: “Wir haben schnell gemerkt, dass die Choreografie der wichtigste Aspekt sein würde, weil es eher ein unmöglicher Traum als Realität war, eine Rückhand wie Billie Jean schlagen zu können. Das war das erste Mal, wo ich den Körper einer Filmfigur wirklich durchdacht habe. Sobald ich physisch stärker war, konnte ich ihr auch ein Innenleben geben. Ich musste viel trainieren, Tennisstunden nehmen, und über Billie Jean lernen, um einen Weg in ihren Körper zu finden. Sie ist eine Maschine.”

© Cover Media

Bild

2017 AFI Life Achievement Award Gala Honoring Diane Keaton held at the Dolby Theatre in Hollywood.

Featuring: Emma Stone
Where: Los Angeles, California, United States
When: 09 Jun 2017
Credit: Adriana M. Barraza/WENN.com

Leave A Reply

css.php
%d Bloggern gefällt das: