728 X 90

Jennifer Lawrence: Von Anfang an für ‘Red Sparrow’ vorgesehen – ohne ihr Wissen!

By Cover Media — Februar 24, 2018

Schauspielerin Jennifer Lawrence (27) stand auf Francis Lawrences Liste.

Im US-Film ‘Red Sparrow’ verkörpert die Schauspielerin (‘Mother!’) die russische Geheimagentin Dominika Egorova. Dass J.Law bereits von Beginn an für diese Rolle vorgesehen war, wusste sie allerdings nicht, wie Regisseur Francis Lawrence (46) jetzt im Interview verraten hat.

Seit 2012 ist Jennifer Lawrence ein international gefeierter Hollywood-Star: Dank ihrer schauspielerischen Leistung als Katniss Everdeen hat sich die Künstlerin über Nacht zu einer der beliebtesten Stars in der Filmbranche etabliert – und bei Regisseur Francis Lawrence offenbar einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Verwandt sind Jennifer und Francis trotz der gleichen Nachnamen zwar nicht miteinander, dennoch verbindet die zwei etwas ganz Besonderes – denn beide haben an den letzten drei Filmen der ‘The Hunger Games’-Reihe zusammengearbeitet. Während dieser Zeit hat Francis Lawrence allerdings nicht nur den letzten Teil des erfolgreichen Films zu Ende gedreht, sondern auch den Roman ‘Operation Red Sparrow’ von Jason Matthews gelesen und entschieden, dass Jennifer diese Rolle besetzen solle.

Im Interview mit ‘Cover Media’ erklärte der 1971 geborene US-Amerikaner bei der Premiere des Spionage-Films in London, dass er bereits beim Lesen des Buchs erkannt habe, dass seine Namensvetterin perfekt für den Charakter der russischen Agentin geeignet sei: “Ich hatte gerade ‘Mockingjay’ abgedreht, als ich das Buch las. Ich dachte an sie, rief sie an und stellte ihr kurz das Buch vor.” Ihre Antwort sei ziemlich locker gewesen: “Einen Film zu drehen ohne vorher das Drehbuch gelesen zu haben, kann ganz witzig sein.” Eine Reaktion, die den ‘Red Sparrow’-Regisseur offenbar zufriedenstellte. Denn nur kurze Zeit später setzte er sich gemeinsam mit Drehbuchautor Justin Haythe an das Manuscript und überreichte Lawrence schließlich das Endergebnis.

“Aufgrund einiger Inhalte des Films haben sie und ich sehr eng zusammenarbeiten müssen, um sicherzustellen, dass die Geschichte, die Themen und der Charakter gut zusammenpassen”, verriet Francis und verwies auf die Nacktheit und gewalttätigen Szenen in ‘Red Sparrow’. Im Film wird Dominika dazu ausgebildet den CIA-Agenten Nate Nash, gespielt von Joel Edgerton (43), zu verführen und ihm so viele interne Informationen zu entlocken, wie nur möglich.

Dass der Film nicht nur positive Kritik erhalten hat, scheint Francis nicht sonderlich zu stören. Laut seiner Aussage lese er nur selten irgendwelche Rezensionen über seine Arbeit. ‘Red Sparrow’, in dem auch Jeremy Irons (69), Charlotte Rampling (72) und Matthias Schoenarts (40) zu sehen sind, erscheint am 1. März in den deutschen Kinos.

© Cover Media

Bild

London photocall for ‘Red Sparrow’ at the Corinthia Hotel, London.

Featuring: Jennifer Lawrence
Where: London, United Kingdom
When: 20 Feb 2018
Credit: JRP/WENN

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: