728 X 90

Natasha Poly: Schön mit Zwiebeln, Erdbeeren, Eiern und Bier

By Cover Media — Februar 27, 2018

Natasha Poly (32) verrät ihre ungewöhnlichsten Schönheitstricks.

Die Russin fand sich 2001 zum ersten Mal vor der Linse eines Fotografen. Seitdem ist ihre Karriere nicht mehr aufzuhalten und Topkunden wie Gucci, Prada, H&M, Jil Sander und Calvin Klein buchten sie schon. Wäre es da nicht logisch, nachzufragen, wie Natasha so schön wurde, wie sie ist? Das dachte sich der ‘Guardian’ auch und stellte eben jene Frage. Das Model enthüllte daraufhin nur zu gerne ein paar seiner ungewöhnlichsten Beauty-Tipps:

“Ich habe einmal die Schalen einer braunen Zwiebel gekocht, um mir damit das Haar zu waschen und zu färben – das war danach schön rötlich. Ich kann außerdem Gesichtsmasken aus Eiern und Bier machen, was ziemlich schlecht riecht, aber hilft. Etwas, das immer funktioniert, ist, sich frische Erdbeeren wie eine Maske aufs Gesicht zu legen. Wegen des vielen Vitamin C ist das perfekt gegen Sonnenbrand.”

Was das Topmdel, dessen bürgerlicher Name Natalia Sergeevna Polevshchikova lautet, allerdings trotz Zwiebeln, Erdbeeren, Eiern und Bier nicht verhindern kann: Haarschäden! “Das Modeln zerstört deine Haare. Ich habe mir früher nach jeder Modenschau die Haare gewaschen – und wenn ich fünf am Tag gelaufen bin, kam ich auf fünf Haarwäschen.”

Weniger ungewöhnlich, dafür aber effektiv, ist Natasha Polys Fitnesstipp für unterwegs: “Ich habe gelernt, wie man mit Wasser gefüllte Flaschen als Gewichte benutzt, um in Form zu bleiben.”

© Cover Media

Bild

2017 Women Of The Year Awards at Kings Theater – Red Carpet Arrivals

Featuring: Natasha Poly
Where: New York, New York, United States
When: 14 Nov 2017
Credit: Ivan Nikolov/WENN.com

Leave A Reply

css.php
%d Bloggern gefällt das: