728 X 90

Olivia Culpo: Es tut einfach zu weh

By Cover Media — März 29, 2018

Olivia Culpo (25) braucht noch Zeit.

Die Laufstegschönheit war zwei Jahre lang mit dem US-amerikanischen Football-Spieler Danny Amendola (32) zusammen. Erst vor Kurzem entschieden sich die beiden, getrennte Wege zu gehen. Seitdem ist die ehemalige Miss Universe wieder Single. In die Details über die Trennung könne Olivia jedoch noch nicht gehen, da sie einfach noch zu verletzt sei, wie sie nun offen in einem Interview mit ‘Access Live’ gestand: “Wir haben uns getrennt und es ist alles noch sehr frisch für mich. Ich fühle mich nicht wohl dabei, darüber zu reden. Jeder macht Trennungen im Leben durch. Jeder hat seine eigene Methode, damit klarzukommen. Es ist etwas, mit dem ich mich derzeit einfach nicht beschäftigen kann. Ich bin mir sicher, dass jeder dafür Verständnis hat.”

Bereits kurz vor der Trennung kam es zu Gerüchten, dass die Beziehung unter einem schlechten Stern stehe, denn der Football-Spieler hatte kürzlich einen Vertrag mit den Miami Dolphins unterschrieben. Bereits zuvor hatte es das Paar schwer, gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen, da beide einen vollen Terminkalender haben. Mit Dannys Umzug nach Miami wäre es noch kniffliger gewesen. Ein Insider erklärte gegenüber ‘Us Weekly’: “Es hatte mit der Entfernung zu tun und damit, dass sich beide kaum gesehen haben. Er hatte einen Vertrag mit den Miami Dolphins unterschrieben, und Olivia zieht da definitiv nicht hin.”

© Cover Media

Bild:

Olivia Culpo is seen arriving at Lanvin fashion show during Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2018/2019 on February 28, 2018 in Paris, France.

Featuring: Olivia Culpo
Where: Paris, France
When: 28 Feb 2018
Credit: WENN.com

Leave A Reply

css.php
%d Bloggern gefällt das: