728 X 90

Camila Cabello: Das sagt sie zum Fifth-Harmony-Aus

By Cover Media — April 02, 2018

Camila Cabello (21) spricht Klartext.

Seitdem sich Camila Cabello im Dezember 2016 dazu entschied, die Band Fifth Harmony zu verlassen, spekulieren die Medien fleißig über die Gründe für ihren Ausstieg. Ein besonders hartnäckiges Gerücht: Popstar Taylor Swift (28) soll die Kubanerin dazu bewogen haben, aus der erfolgreichen Girlgroup auszutreten. Jetzt will Camila endgültig mit den Spekulationen aufräumen.

In einem Interview mit dem Podcast ‘The Dan Wootton’ erzählte die 21-Jährige:

“Es nervt mich, dass Leute sagen, Taylor habe mich zu dem Austritt ermutigt. Ich weiß, dass sie deswegen sehr viel Negativ-Kritik einstecken musste.”

Weiter erklärte die Sängerin, dass sie sich niemals in ihre Entscheidungen reinreden lasse: “Wenn ich etwas nicht tun will, dann kann die gesamte Welt mich nicht dazu bewegen, es doch zu tun. Und wenn ich etwas tun will, kann mich die gesamte Welt auch nicht davon abhalten.”

Überhaupt gäbe es für die beiden Freundinnen nur ein Gesprächsthema und das habe wenig mit dem Musikbusiness zu tun: “Wenn Taylor und ich miteinander reden oder wir zusammen abhängen, dann sprechen wir über Liebe und Jungs.”

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Camila Cabello Taylor Swift als Vorgruppe auf ihrer Reputation-Tour begleiten wird.

© Cover Media

Bild

The BRIT Awards 2018 – Red carpet arrivals

Featuring: Camila Cabello
Where: London, United Kingdom
When: 21 Feb 2018
Credit: WENN.com

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: