728 X 90

Emily Ratajkowski: Erste Zusammenarbeit mit Regisseurin

By Cover Media — Mai 12, 2018

Emily Ratajkowski (26) erklärt, warum sie die ‘I Feel Pretty’-Dreharbeiten mit ihren Kolleginnen so genossen hat.

Seit einigen Jahren ist das Model immer wieder in erfolgreichen Kinofilmen wie ‘Gone Girl’ oder ‘We Are Your Friends’ und auch in der TV-Serie ‘Easy’ zu sehen. Dort beweist die 26-jährige Schönheit immer wieder aufs Neue ihr schauspielerisches Können. Besonders glücklich ist Emily nun allerdings über ihre Rolle in ‘I Feel Pretty’ an der Seite von Hauptdarstellerin Amy Schumer (36) und über die Zusammenarbeit mit Regisseurin Abby Kohn! Im Interview mit dem ‘Total Film Magazin’ hat sie nun verraten, wie glücklich sie darüber war, mit Abby arbeiten zu dürfen: “Es war wirklich erfrischend, weil ich noch nie mit einer Regisseurin gearbeitet habe. Es war einfach eine sichere Komfortzone, die man zwar auch mit einem Regisseur haben kann, aber ich denke, dass Frauen doch ein anderes Verständnis füreinander haben. Vor allem dann, wenn es um eine Arbeit geht, die die Erfahrungen einer Frau widerspiegeln soll.”

Emily, die neben Michelle Williams (37), Busy Philipps (38) und Aidy Bryant (31) in ‘I Feel Pretty’ zu sehen ist, erklärte, dass das “Verständnis des Projekts von Anfang an klar war”. Außerdem gab die Beauty an, dass sie in letzter Zeit eine Reihe von Veränderungen in der Filmindustrie in Bezug auf Gleichheit bemerkt habe. Dazu sagte sie abschließend: “Wir haben einen so etablierten Jungen-Club in Hollywood, aber ich denke, es obliegt meiner Generation und der nachfolgenden, die Führung bei solchen Veränderungen zu übernehmen.” ‘I Feel Pretty ist bereits in den deutschen Kinos angelaufen.

© Cover Media

Bild

the Heavenly Bodies: Fashion & The Catholic Imagination Costume Institute Gala at The Metropolitan Museum of Art on May 7, 2018 in New York City.

Featuring: Emily Ratajkowski
Where: New York, New York, United States
When: 08 May 2018
Credit: Andres Otero/WENN.com

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: