728 X 90

Ariana Grande: Sie verlor ihren Diamanten-Choker

By Cover Media — Mai 24, 2018

Ariana Grande (24) hat offenbar zu wild getanzt.

Bei ihren spektakulären Bühnenshows trägt die Sängerin und Schauspielerin (‘Victorious’) Schmuck, der ein kleines Vermögen wert ist. Doch ein besonders teures Accessoire wurde Ariana nun zum Verhängnis, wie unter anderem ‘Page Six’ berichtet. Denn während ihrer Performance bei den Billboard Music Awards 2018 soll die 24-Jährige plötzlich bemerkt haben, dass ihr Choker nicht mehr ihren Hals schmückt. Der Schock war groß: Die besagte Halskette war mit Diamanten besetzt und soll die Unsumme von 169.000 Dollar (umgerechnet ca. 144.000 Euro) gekostet haben. Sofort stürmte das Team der Musikerin los, um sich auf die Suche nach dem kostbaren Schmuckstück zu begeben. Zu Arianas Erleichterung wurden sie wirklich fündig. Der Choker wurde schließlich am Rand der Bühne in einer Ecke wiederentdeckt. Schuld an dem Verlust soll wohl der kaputte Verschluss des Halsbandes gewesen sein.

Ariana ist nicht die einzige Promi-Dame, der bereits wertvoller Schmuck abhanden gekommen ist: Paris Hilton (37) verlor im März dieses Jahres kurzzeitig ihren zwei Millionen Dollar teuren Verlobungsring, den ihr Chris Zylka (33) Ende letzten Jahres an den Finger steckte – in einem Nachtclub beim Tanzen. Der Ring wurde schließlich in einem Eiskübel an einem Nachbartisch wiedergefunden.

Genau wie Paris Hilton hat auch Ariana Grande dieses Mal noch einmal Glück gehabt.

© Cover Media

Bild

58th Annual GRAMMY Awards – Arrivals

Featuring: Ariana Grande
Where: Los Angeles, California, United States
When: 14 Feb 2016
Credit: FayesVision/WENN.com

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: