728 X 90

Herzogin Meghan: Hochzeits-Tränen wegen Papa Thomas

By Cover Media — Juni 18, 2018

Herzogin Meghan (36) weinte bereits vor ihrer Hochzeit – dank ihres Vaters.

Kurz vor dem großen Tag liegen bei den meisten Bräuten in spe die Nerven blank. Da ist es dann auch wenig verwunderlich, dass bei einigen die Tränen kullern – so auch geschehen bei Herzogin Meghan, allerdings nicht vor Freude. Zwei Tage bevor ihre Hochzeit mit Prinz Harry (33) am 19. Mai 2018 stattfand, veröffentlichte das britische Königshaus ein Statement und erklärte, dass der US-amerikanische Kameramann Thomas Markle nicht an der royalen Hochzeit seiner Tochter teilnehmen werde.

Im Interview mit ‘Good Morning Britain’ offenbarte er nun, dass Meghan bitterlich weinte, als er ihr die schlechte Botschaft am Telefon überbrachte: “Sie war enttäuscht und weinte. Zum Schluss sagte sie: ‘Pass auf dich auf. Wir machen uns wirklich Sorgen um dich und das Wichtigste ist, dass es dir besser geht.'” Ein Grund, warum Thomas nicht zur Hochzeit seiner eigenen Tochter erschien, war eine Herz-Operation, welcher er sich kurz vorher unterziehen musste. Statt ihres Vaters führte Meghans Schwiegervater Prinz Charles (69) sie schließlich zum Altar in der St. George’s Chapel und überreichte sie seinem Sohn Prinz Harry. Dass Prinz Charles kurzfristig den Gang zum Altar übernahm, erfreute Thomas Markle offenbar sehr. Im Gespräch mit dem Fernsehsender hat er verraten, dass er “geehrt” sei, dass der Ex-Mann von Lady Diana († 36) seine Aufgabe übernommen habe. Seine Rede, die er für die royale Hochzeit schon vorbereitet hatte, habe er wenige Tage nach der Trauung dennoch vortragen können. Außerdem habe er seinem Kind gesagt, wie hübsch sie an ihrem besonderen Tag aussah. Im Interview erinnerte sich Thomas auch, wie der britische Thronfolger bei ihm anrief und um die Hand von Meghan anhielt. “Du bist ein Gentleman, versprich mir, dass du niemals deine Hand gegen meine Tochter erheben wirst und natürlich werde ich dir meine Erlaubnis geben”, sagte er offenbar zum 33-jährigen Rotschopf.

Jetzt hoffe er, dass er schnellstmöglich nach London reisen könne, um Herzogin Meghan und Prinz Harry besuchen zu können.

© Cover Media

Bild

Trooping The Colour ceremony marking the Queen’s 92nd Birthday

Featuring: Prince Harry, Meghan, Duchess of Sussex
Where: London, United Kingdom
When: 09 Jun 2018
Credit: WENN.com

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: