728 X 90

Ariana Grande: Tattoo für Pete Davidsons Vater

By Cover Media — Juli 02, 2018

Ariana Grande (25) hat ein neues Tattoo.

Die Musikerin (‘Side to Side’) ließ sich ihren Fuß verschönern, um dem Vater ihres neuen Freundes Pete Davidson (24, ‘Saturday Night Live’) zu gedenken. Der war als Feuerwehrmann am 11. September 2001 in New York tätig, als es zum Anschlag im World Trade Center kam. Scott Davidson verlor an diesem Tag sein Leben. Seine Dienstnummer lautete 8414, die hatte Pete sich bereits vor einiger Zeit auf den linken Unterarm tätowieren lassen. Nun folgte offenbar Ariana dem Vorbild, denn wie ‘Entertainment Tonight’ erspäht haben will, prangt seit neuestem eben diese 8414 auf Arianas Fuß.

Es ist nicht das erste Tattoo, das die frische Liebe des Paares krönt. Auch wenn sich die beiden erst Ende Mai mehr oder weniger offiziell zu ihrer Beziehung bekannten und Ariana Grande nur Wochen zuvor noch mit Mac Miller (26, ‘Dang!’) zusammen war, stach sich Pete im Juni ein Tattoo für seine neue Flamme. So prangten die Hasenohren auf seinem Körper, die Ariana Grande auf einem ihrer Albumcover trug.

Das Paar scheint generell ein Freund von schnellen Entscheidungen zu sein, denn die Verlobung steht auch bereits. Wann die Hochzeit stattfindet, haben Ariana Grande und Pete Davidson derweil noch nicht verraten.

© Cover Media

Bild

One Love Manchester concert – Performers join Ariana Grande at Old Trafford Cricket Ground in a concert to benefit the victims of the terror attack after her Manchester show last month.

Featuring: Ariana Grande
Where: Old Trafford, Greater Manchester, United Kingdom
When: 04 Jun 2017
Credit: WENN.com

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: