728 X 90

Pflaumen-Käse-Kuchen mit Marzipanstreuseln

By Astrid Bauer — September 03, 2018

Pflaumen-Käse-Kuchen mit Marzipanstreuseln

Zubereitungszeit: 30 Min.  Backzeit 70 Min. plus Abkühlzeit

Die Idee für dieses saftig und cremige Prachtstück kam mir durch eine Beschwerde. Mein Zwetschgenkuchen ist traditionell ohne Streusel. Von Kindheitsbeinen an bin ich darauf konditioniert Zwetschgenkuchen nach dem immergleichen Rezept zu essen, und ja, dieser ist ohne Streusel. Natürlich mache ich diesen heute ebenso. Woraufhin das Fehlen der Steusel moniert wurde; tzzzzzzzzzzzz.

Daraufhin versuchte ich andere Rezepte, naja was soll ich sagen; ich mag sie! Das war es dann aber auch schon. Da geht wohl der sentimentale Hauch an Kindheit essentiell ab. So kam ich auf die Idee eine Kombination aus den Dingen herzustellen, die meine heikle Naschkatze so gerne hat. Käsekuchen und Streusel und Marzipan und in diesem Fall, eben Pflaumen statt Zwetschgen.  Somit konnte ich auch bei meinem Schleckermäulchen einen Erfolg verbuchen. Und der Zwetschgenkuchen darf bleiben wie er ist.

225 g  Mehl 

200 g  Marzipan 

1    Vanilln-Zucker 

1    EL Paniermehl  

5   Eier

1  Eigelb

300 g  Zucker

150 g Butter

750 g Pflaumen

500 g Magerquark

250 g Mascarpone

1 Päckchen Puddingpulver Vanille

Für den Teig und die Streusel Marzipan grob raspeln, mit Butter in Stücken, 125 g Zucker, Mehl und Eigelb zu Steuseln verkneten. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser fetten und mit Mehl ausstäuben. 2/3 der Steusel zu einem flachen Boden andrücken. Mit Paniermehl bestreuen, Form schütteln, den Rest wieder aus der Form schütten.

Pflaumen in Stücke schneiden. Eier, 175 g Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Mascarpone, Quark und Puddingpulver unterschlagen. 1/3 der Masse auf den Boden geben. 2/3 der Pflaumen darauf verteilen. Die restliche Käsemasse aufgeben und glätten.

175 Grad Ob/Un 25 Min. backen.

Die übrigen Pflaumen und Streusel darauf verteilen.

Weitere 50. Min. backen. Nach der hälfte der Zeit mit Alufolie abdecken.

Seht Ihr wie schnell das ging. Jetzt müsst Ihr aber noch eine Nacht schlafen. Käsekuchen braucht Zeit um fest zu werden, da hilft weder bitten noch betteln.

Let`s bake meine Lieben!

 

 

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: