728 X 90

Zwetschgen Datschi

By Astrid Bauer — September 25, 2018

Zubereitungszeit: 25 Min.  Backzeit 30 Min.

Falls Ihr Euch mein letztes Rezept angesehen habt wisst Ihr bereits, dass ich meinen Zwetschgen Datschi nach einem traditionellen Rezept meiner Großmutter mache. Diesen Datschi gibt es zur Zwetschgenzeit regelmäßig auf unserer Kaffeetafel. Besonders lecker ist er mit geschlagener Sahne. Das Ganze geht ziemlich flott. Somit halte ich mich heute gar nicht mit langen Vorreden auf, sondern tippe schnellstens unser Familien Traditionsrezept.

400 g  Mehl 

100 g  Zucker 

1    Ei 

8    EL Speiseöl 

1 Msp. Zimt

250 g Quark

1000 g Zwetschgen

2 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen Backpulver

Die Zwetschgen entkernen und halbieren. Die restlichen Zutaten kurz zusammenrühren. Das muss schnell gehen, hat sich der Teig verbunden ist er fertig! Sonst wird er ziemlich -naja- zäh!

Den Teig auf einem Backblech ausrollen. Die Zwetschgen auf dem Teig anrichten.

30 Min. bei 200 Grad Ob/Un backen.

Wenn der Kuchen aus dem Ofen kommt, mit Zucker bestreuen.

Let`s bake meine Lieben!

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: