728 X 90

Sheryl Crow und Band als Special Guests für das Konzert von Phil Collins bestätigt

By All in One Communication — Dezember 07, 2018

Die neunfache Grammy-Gewinnerin Sheryl Crow und ihre Band treten am Dienstag, 18. Juni 2019 im Stadion Letzigrund Zürich als Special Guests von Phil Collins auf.

Seit fast zehn Jahren hat Sheryl Crow nicht mehr in der Schweiz gespielt. Sie freut sich daher ausserordentlich auf ihren Auftritt im Zürcher Letzigrund. «Die Schweiz ist ein unglaublich inspirierendes und wunderschönes Land. Es ist viel zu lange her, seit wir zum letzten Mal hier aufgetreten sind. Ich bin überzeugt, das Konzert im Juni wird für alle Zuschauer, aber auch für uns als Band, ein unvergessliches Erlebnis.»

Mit internationalen Hits wie «All I Wanna Do», «Soak Up The Sun» und «The First Cut Is The Deepest» war Sheryl Crow rund um den Globus regelmässig an der Spitze der Charts vertreten, und ihre neun Alben haben sich weltweit über 35 Millionen Mal verkauft. Anfang dieses Jahres hat sie ihre neue Single «Wouldn’t Want To Be Like You» veröffentlicht, die in Zusammenarbeit mit St. Vincent entstanden ist. Der Song, der beidseits des Atlantiks von den Kritikern mit viel Lob aufgenommen wurde, wird auch auf ihrem neuen Album zu finden sein, dessen Veröffentlichung für 2019 geplant ist und für das Sheryl Crow mit einigen der legendärsten Musikern der Rock- und Popmusik zusammenarbeiten wird.

Mit neuer Musik und ihrem grossen Spektrum an bekannten Hits werden Sheryl Crow und ihre Band das Stadion Letzigrund Zürich am 18. Juni 2019 zum Kochen bringen!

Weitere Informationen

Datum: Dienstag, 18. Juni 2019, 19.00 Uhr Ort: Stadion Letzigrund Zürich

Ticketpreise Sitzplatz 1. Kategorie CHF 198.65 Sitzplatz 2. Kategorie CHF 173.65 Stehplatz Front Field CHF 179.30 Stehplatz normal CHF 123.30

Vorverkauf Online: www.ticketcorner.ch Telefon: Ticketcorner über 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.) Offizielle Vorverkaufsstellen: Die Schweizerische Post, Manor und Coop City, sowie bei allen anderen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen.

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

css.php
%d Bloggern gefällt das: