728 X 90

SomySo feiert Premiere auf der Fashion Week Berlin

By eyertt — Januar 23, 2013

Das Schweizer Newcomer-Label SomySo feiert Premiere auf der Fashion Week Berlin.
Im Rahmen der Showfloor Runway Shows wird erstmalig die neue Herbst-/Winter 2013/14 auf dem Laufsteg gezeigt.
Über die Designerin:
Porträt_1Herz und Namensgeberin des jungen Modelabels SomySo ist die Designerin Soma Jud, die das Brand im Jahr 2010 gründete. Sie studierte an der STF (Schweizer Textilschule) in Zürich und bildete sich an der Central Saint Martins in London weiter. Die gebürtige Schweizerin hat sich damit einen lang ersehnten Traum verwirklicht. Inzwischen präsentiert Soma Jud ihre vierte Ready-to-wear-Kollektion.
Somy Jud hat sich zum Ziel gesetzt geschmackvolle Kleidung mit glamourösem Sexappeal zu designen, in der sich modebewusste Frauen jeden Alters wohl fühlen. Ihre Kreationen entstehen in Handarbeit und erfüllen dabei höchste Qualitätsansprüche an Material und Herstellung. Die verwendeten Stoffe werden sorgfältig ausgesucht und stammen alle aus Italien, Österreich und der Schweiz. Produziert wird in der Schweiz, in einem kleinen familiären Team, das sich mittlerweile um den Kopf der Designerin gebildet hat. Die Ideen zu den Designs entwickelt Soma Jud täglich in ihrem Atelier, wo sie mit viel Liebe zum Detail bunte Skizzen entwirft, aus denen dann am Ende die handgefertigten Kleidungsstücke entstehen. Die asymmetrische und von Inspiration geleitete Arbeitsweise ist eine der grössten Leidenschaften der Designerin. Dabei lässt sie auf spielerische Art ihr technisches Know-how einfliessen, um dem hohen Qualitätsanspruch gerecht zu werden. In jeder einzelnen Kreation steckt ein eigener Traum der Modekünstlerin und sie legt grossen Wert darauf, dass ihre Kundinnen nicht nur durch das fertige Endprodukt, sondern auch von dem gesamten Entstehungsprozess und ihren Ideen hinter den Designs inspiriert werden.
Prominente Schweizer Persönlichkeiten wie Model und Moderatorin Claudia Lässer, DJ Tanja Lacroix und Miss-Schweiz-Organisatorin Karina Berger sind bereits Fans des Labels.
Herbst-/Winterkollektion 2013/14:
Nicole Bökhaus www.frozengrace.comDie Herbst-/Winterkollektion 2013/14 von SomySo wird unter dem Titel „Eisvogel“ präsentiert. Inspiriert wurde die Designerin Soma Jud von der flirrenden Farbsymphonie des Eisvogels, der häufig auch als fliegender Edelstein benannt wird. Je nach Lichteinfall schimmert die Färbung von kobaltblau, azurblau und türkis bis dunkelblaugrün und von rostrot bis kastanienbraun. Nach einer französischen Sage kam der Eisvogel zu seiner Farbenpracht, weil Noah ihn mit dem Auftrag nach Festland Ausschau zu halten, fliegen liess. Wegen eines heftigen Sturms musste der Eisvogel so hoch fliegen, dass die Sonne unter ihm lag. Dabei nahm seine Oberseite die Farbe des blauen Himmels an, die Unterseite färbte sich durch die Glut der Sonne rot. Ebenso fasziniert wurde die Designerin von der Seltenheit des farbenprächtigen Tieres und seiner Lebensweise als stiller Einzelgänger.
Die Kollektion beinhaltet kurze und lange Kleider, Mäntel, Ponchos, Jacken, Hosen, Röcke, Tops und Schals.
An Materialien wurden Schurwolle, Mohair Wolle, Seidenchiffon und Jersey verwendet. Mäntel, Kleider und Tops wurden mit Volants versehen. Das Auge des Betrachters bleibt an den
asymmetrischen Verarbeitungen und den aufwändigen Faltenlegungen hängen. 3D Drapierungen bilden die Highlights.
Die Farbpalette reicht von Nachtschwarz über verschiedene Blau- und Brauntöne bis hin zu Blattgrün. Dezente Akzente werden durch Pink, Gelb und Sonnenrot gesetzt.
Die erhältlichen Grössen reichen von 34 bis 42 plus One Sizes.
Die Designs von SomySo sind detailverliebt, selbstbewusst, körperumarmend und mit einem Touch von Sexyness.
SUNDRANI:
Für ein funkelndes Highlight der Showkollektion sorgen die indisch inspirierten Schmuckstücke von SUNDRANI FINE JEWELRY. Die Designerin Karima Sundrani verfolgt mit ihrer Schmuckkollektion
eine ganz persönliche Lifestyle-Philosophie und setzt neue Trends im klassischen Schmuckdesign. SUNDRANI ist auf seltene, überproportionale Edelsteine von hoher Qualität spezialisiert. Bei der
Auswahl wird grösster Wert auf Farbe, Klarheit und Schliff der Steine gelegt. Diese werden anschliessend nach eigenen Entwürfen geschliffen, poliert und gefasst. Produziert wird in Indien und
Italien, wobei die Produktionsstätten unter Leitung von Karima Sundrani höchsten Anforderungen gerecht werden.
Die SUNDRANI Schmuckdesigns sind online über www.sundrani.com erhältlich.
MAISON DES TALONS:
Die Schuhe der Showkollektion stammen von dem jungen und aufstrebenden Label MAISON DES TALONS. Mit avantgardistischen Designs und höchster italienischer Handwerkskunst verzaubern die
betörenden Kollektionen von MAISON DES TALONS die Frau, die es liebt, ihren individuellen Stil und ihre kreative Seite auszudrücken.
Weitere Informationen unter www.maison-des-talons.com.

SOMYSO
www.somyso.ch
www.facebook.com/somyso.ch
Saleskontakt:
T: 0041 79 4269546
E: sale@somyso.ch

 

About Author

eyertt

Mein Name ist Ralf Eyertt und ich bin der Initiator dieses Magazins.
Mein Fotografen Profil befindet sich unter http://ralf.eyertt.de

View all eyertt posts.

Leave A Reply

css.php
%d Bloggern gefällt das: