728 X 90

Salto Natale – Fuego die neue Show des Circus Knie 2017 feiert Premiere

By eyertt — November 23, 2017

Fuego = Feuer
Dieser Leitfaden führt durch das neue Programm 2017 aus der Reihe Salto Natale vom Circus Knie. Ganz sicher ein Feuerwerk der Artistik, der Präsentation und der Life Performance.  Unterhaltsam, Beeindrucken und Fesselnd. Als Meister der Inszenierung lässt die Familie Knie keine Minute ungenutzt vergehen. Für Freunde der Artistik, des Varietees, der Comedy und der musikalischen Attraktivität ist dieses neue Programm ein unbedingtes Muss.
Hier bleiben einfach keine Wünsche offen.

Für Tickets können Sie sich an diese Adresse wenden http://www.saltonatale.ch/.  Das Programm läuft bis zum 2. Jan. 2018 

Im Einzelnen treten folgende Artisten auf: 

Aerial Tango – Lufttanz

EIN TRIO ZUM ABHEBEN

Aerial Tango verbindet Luft- und Bodentanz auf raffinierte und sinnliche Weise: An kaum sichtbaren Drahtseilen segeln die zwei Argentinischen Akrobatinnen über die Manege und wieder zurück in die Arme des führenden und verführenden Tango-Tänzers. Mal romantisch, mal wild verschmelzen hier Kunst und Leidenschaft.

 

Anastasia Makeeva – Luftballett

TRICKS UND TRÄUME AM TUCHTRAPEZ

Der Atem stockt, wenn Anastasia Makeeva ungesichert am Tuchtrapez wirbelt: Der gefühlvolle Act der Extraklasse enthält Elemente des Kunstturnens und der Luftakrobatik, kombiniert mit der Musik des Tangos. Die russische Artistin ist auf praktisch allen prestigeträchti-gen Bühnen und Manegen der Welt aufgetreten.

 

Dunkin Devils – Basketball

KNALLERFEST DER BASKETBALLTEUFEL

Die Dunking Devils sorgen mit ihrer einzigartigen Mischung aus Comedy, Publikumsinteraktion und unglaublichen Dunk Skills für offene Münder und volle Säle. Die Gruppe von basketball-verrückten Freunden verblüfft rund um den Globus mit ihrer akrobatischen, mitreissenden und jederzeit treffsicheren Show.

 

Argentina Gauchos – Volkstanz

FEURIGE FÜSSE, KÜHLE KÖPFE

Die Cowboys und -girls aus Argentinien haben’s drauf: Sie zeigen eine rasende Volkstanz-Show basierend auf Skills, Geschwindigkeit und Genauigkeit. Die Argentina Gauchos tanzen den Malambo, trommeln um die Wette und schleudern die Boleadoras, eine lasso-ähnliche Wurfwaffe aus Seil und Kugeln.

 

The Donatas – Modellflieger

HIMMLISCHE MINIATURE-FLUGSCHAU

Donatas Pauzuolis und Ignas Matulevicius aus Litauen wecken das Kind im Zuschauer: Sie stehen mit ihrem einzigartigen Luft-Musical aus Modellfliegern am Start. Die beiden Remote Control-Piloten begeistern mit präzisen Loopings, eleganten Figuren und einer synchronen Kür. Ein Spass zum Staunen und Abheben.

 

Trio Bellissimo – Handakrobatik

AKROBATIK UND SCHÖNHEIT IM GLEICHGEWICHT

Das Trio Bellissimo verblüfft mit Equilibristik-Kombinationen, bei denen man kaum mehr weiss, wo einem der Kopf steht. Die drei bildschönen Ukrainerinnen haben die staatliche Zirkusschule Kiew absolviert und reissen das Publikum mit hochkarätiger Akrobatik und einer Portion Sinnlichkeit von den Sitzen.

 

Troupe Pronin – Russian Swing

SPRUNGDUELL AUF DER DOPPELSCHAUKEL

Die Russian Swing-Nummer ist eine der aufregendsten und gefährlichsten Akrobatikdisziplinen der heutigen Zirkuswelt: Zwei Schaukeln stehen sich gegenüber und werden als Absprung- und Landeplattform verwendet – von tollkühnen Artisten, die mit scheinbarer Leichtigkeit atemberaubende Sprünge zeigen.

 

Elena Drogaleva & Gentlemen – Jonglieren

DAS WIRBELWUNDER AUS MOSKAU

Fingerflinkes vom Feinsten: Die russische Artistin jongliert mit ihren drei Gentlemen mit bis zu 16 Keulen gleichzeitig. Die attraktive Ausnahme-Jongleurin Elena Drogaleva absolvierte ihre Ausbildung an der berühmten Moscow Circus School und hat bereits eine jahrelange Karriere als Artistin hinter sich.

 

Mountain Bamboo – Handstand

ASIATISCHE AKROBATIK ZUM SCHWÄRMEN

Chinesische Handstandkunst zum Träumen und sich Sattsehen bietet die Formation Mountain Bamboo: Auf einem mehrere Meter hohen Gerüst präsentiert der junge Artist hinreissende, akrobatische Einlagen, während dazu eine Gruppe junger Frauen in traditionellen Kostümen ein folkloristisches Ballett aufführt.

 

Patric Scott – Sänger

EIN GAMSER EROBERT DIE WELTBÜHNEN

Mit seiner mitreissenden Ausstrahlung und einer grandiosen, ausdrucksstarken Stimme ist der smarte Schweizer auf den ganz großen Showbühnen zu Hause. Als Darsteller in Erfolgs-Musicals wie «Heidi», «Tell», «Elisabeth» oder «Tanz der Vampire» hat er das Publikum durchweg überzeugt. Auch als Songwriter und Schauspieler startet das Ausnahmetalent durch. Mit seinem Album «Paint me back» stürmt er aktuell die Charts und wird auch die Zuschauer von «Salto Natale» mit seinem musikalischen Repertoire begeistern.

 

 

 

 

Wir haben ein kleines Video der Premiere mitgebracht, viel Spaß beim anschauen

 

 

About Author

eyertt

Mein Name ist Ralf Eyertt und ich bin der Initiator dieses Magazins.
Mein Fotografen Profil befindet sich unter http://ralf.eyertt.de

View all eyertt posts.

Leave A Reply

css.php
%d Bloggern gefällt das: