728 X 90

Mercedes Benz Fashion Days – Swiss Selection

By eyertt — November 19, 2014

Tag vier und somit der letzte Tag der Mercedes Benz Fashion Days stand ganz im Zeichen der Schweizer Designer. Unterstützt wurde dieser Tag durch Popup Verkäufe, eine coole Idee um Gesehenes auch gleich an den Interessenten zu bringen.

Was sich derzeit so in den Designschmieden der Schweizer Ateliers tut zeigen wir in der nachfolgenden Bildergalerie.

Ein kleines Fazit zur gesamten Veranstaltung sei aber noch erlaubt.

Die Schweizer Illustrierte schreibt. Zürich ist nicht London, Mailand oder gar Paris. Das können wir bestätigen, der Glamour Faktor fehlt, die Innovation fehlt, das Inspirierende fehlt. Einzig der Schweizer Tag ist voll davon, denn diese Kollektionen haben Exklusivität und wurden nicht schon, mit oft sehr viel mehr Aufwand, in den Modehochburgen gezeigt. Die Mercedes Benz Fashion Days sind eine Konsumer Veranstaltung, richten sich an Endkunden und nicht an Einkäufer, die für ihre Modehäuser die Kollektionen für das kommende Jahr aussuchen. Somit ist ein Label wie MaxMara natürlich versucht, das zu zeigen was jetzt im Laden hängt um Verkäufe anzuheizen. Gottseidank war das ein Einzelfall, die Mehrheit zeigte den Ausblick auf den Sommer 2015.
Der Standort Schweiz ist für große und bekannte Labels einfach zu klein. Auch wenn in der Schweiz möglicherweise mehr Geld liegt als in all den anderen Ländern zusammen, es zählt das Erreichbare. Auflagenzahlen der Medien usw. Da kann die Schweiz nicht mithalten. Große Magazine orientieren sich an London, Paris, Mailand und Berlin (im Europäischen Raum) Hier werden die Reichweiten erzielt, die diese Labels brauchen. Die Schweiz wird hier einfach mit bedient. Das kann man auch mit einem kurzen Blick in jeden Schweizer Kiosk sofort erkennen. Das wäre möglicherweise anders, wenn die Schweiz in der EU wäre. Die Schweiz hat das Potential einem Mailand den Rang abzulaufen, aber eben nicht solange es wirtschaftlich eine Insel ist. Die Geldwirtschaft profitiert davon.. die Modeindustrie nicht.

Somit werden wir mit der Nachrangigkeit der Mercedes Benz Fashion Days in Zürich sicher so weiterleben.

Hier nun die Bilder von den Shows der Schweizer Designer und vielleicht räumt man ihnen in Zukunft einen zentraleren Platz ein:

Alle Bilder stammen vom Fotograf Andreas Ebling

Default Gallery Type Template

This is the default gallery type template, located in:
/www/htdocs/w0119e19/WordPress_02/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_gallery_display/templates/index.php.

If you're seeing this, it's because the gallery type you selected has not provided a template of it's own.

 

 

About Author

eyertt

Mein Name ist Ralf Eyertt und ich bin der Initiator dieses Magazins. Mein Fotografen Profil befindet sich unter http://ralf.eyertt.de

View all eyertt posts.

Leave A Reply

Choose your language

Blogstatistik

  • 264.624 Besuche

css.php
%d Bloggern gefällt das: