728 X 90

Der „Rock Circus“ Vol. III eine fantastische Show!

By eyertt — September 24, 2015

RockCircus_III_Gruppe_2300_33_20x13cmDie Schweizer zeigen es mal wieder. Wenn man Zutaten neu mischt und in ein interessantes Verhältnis zueinander bringt, dann entsteht etwas Neues und Einmaliges!
Unter der Regie und Kreativen Leitung von Nadine Imboden entstand eine Classic Rock Show vom Feinsten, ergänzt durch artistischen Darbietungen von Spitzen Artisten, angereichert mit Tänzer und innen und so herzig präsentiert von der charmanten und fast unschlagbar sympatischen Moderatorin und Schauspielerin Christa Rigozzi, dass man innerhalb kürzester Zeit unter Bann steht, laut mitsingt, klatscht und den Füssen stampft!

Die Rockmusik der 70ger und frühen 80iger bildet die Grundlage, den Rock der Show. Die Hits von AC DC, Pink Floyd, Led Zeppelin, Status Quo, Deep Purple, Chicago uvm… (Songs die einen anspringen und die perfekt live inszeniert werden) reißen einfach mit. Hier zeigt sich, warum diese Zeit zu der Kreativsten der Musik Geschichte zählt.
Die Live Performance der Band Callaway unter Leitung von Roli Eggli (dem Drummer der Band) ist auf dem Punkt. Jean Marc Viller bringt mit seiner Stimme den seelischen Ausdruck der Musik zum tragen und ist gleichzeitig Co Moderator der Show.. Mehr zur Band gibt es hier im Web zu finden. 
http://www.callaway.ch/
Speziell für die Show ergänzt man sich mit dem weiteren Performer Mark Fox. Mark war der ehemalige Frontmann der Schweizer Hardrock Formation Shakra und er hat den Groove und das Timing um AC DC and weitere Songs perfekt zu interpretieren.. Eine starke Leistung.
Die Artistik bildet das Circus Element der Show.. Balance Akt mit schweren Autoreifen, Seil Artistik, Sprung Artistik, Tanz Artistik und Drum Artistik.. perfekt integriert in die Musik..  Hier werde die Sinne voll angesprochen. Als weiteres Show Element tanzt die ehemalige Tanzgruppe des SFR. Zum Niederknien die Choreo zum Bon Jovi Klassiker „Bed of Roses“!!!
Das spezielle der Show, die Storyline.. Um alle Elemente miteinander zu verbinden führt Christa Rigozzi (Ex Miss Schweiz und inzwischen erfolgreiche TV Moderatorin) mit einer Geschichte durch das Programm. Ihr kindlicher Wunsch, Teil des Circus zu sein, erzählt die Geschichte und hält somit das Geschehen zusammen. Neben ihrer sympathischen Art im Umgang mit dem Publikum entwickelt sie einiges an schauspielerischen Talent. In einem Interview mit ihr und Nadine Imboden werden wir noch näher darauf eingehen (siehe hier). Für die Show ist sie die perfekte Ergänzung, Sie kann in vier Sprachen moderieren und ihr Italienischer Akzent ist so herzig, das man ihr so ziemlich alles abkaufen würde.. genau so stellt man sich eine Moderation im Circus vor.  Wir waren schwer beeindruckt auch von den vielen Kostüm Wechsel.. Es waren 12 wenn wir richtig mitgezählt haben..
Wer jetzt also Lust bekommen hat, sich diese Show reinzuziehen. Sie tourt noch bis Ende Dezember. Die Show findet im Rahmen der Veranstaltung „Das Zelt“ statt. Das Zelt ist ein großes Circus Zelt das wie ein richtiger Circus durch die Schweizer Lande tourt..
Hier noch die verbleibenden Termine:  Luzern: 19. November / 25. November – Bern: 18. Dezember / 19. Dezember.

Für das Jahr 2016 wird es sicher eine weitere Ausgabe dieses erfolgreichen Formates geben.

About Author

eyertt

Mein Name ist Ralf Eyertt und ich bin der Initiator dieses Magazins. Mein Fotografen Profil befindet sich unter http://ralf.eyertt.de

View all eyertt posts.

Leave A Reply

Choose your language

Blogstatistik

  • 264.624 Besuche

css.php
%d Bloggern gefällt das: